Lomi Bodywork in Linz - Land OÖ

 

"Lerne deine Technik gut, aber sei darauf vorbereitet sie fallen zu lassen, wenn du die menschliche Seele berührst"

C.G. Jung 

 

LOMI bedeutet wörtlich aus dem hawaiianischen übersetzt "kneten, drücken, reiben". Die Verdoppelung verstärkt diese Bedeutung.

LOMI LOMI ist "eine Massage, die über magische Berührung einzigartiges Wohlbefinden vermittelt" sowohl Außen als auch Innen.

 

 

In der hawaiianischen Tradition wurde Lomi Körperarbeit als ein "Geschenk des Herzens" zu besonderen Anlässen gegeben. Für die Hawaiianer ist der Körper der Tempel der Seele. Deshalb gehören für sie wohltuende Massagen und Körperarbeit zum Leben. Lomi ist eine wundervolle Möglichkeit, alle Sinne zu öffnen und den Zustand von Loslösung, Entspannung und liebevoller Geborgenheit zu erfahren. Vergangene Erfahrungen können sanft abgeschlossen und frei gegeben werden.

Es werden physische wie psychische Prozesse harmonisiert, der Stoffwechsel angeregt und die Lebensenergie auf natürliche Weise belebt.

 

 

Lomi Bodywork

 

fließt rhythmisch wie eine Welle über den ganzen Körper und spült förmlich Belastungen, Ängste und Sorgen hinweg. Die besonderen Unterarmtechniken, die großflächig fließenden Berührungen machen diese Arbeit zu einer unvergesslichen Erfahrung. Dabei erfahrene Gefühle von Liebe und Freude am Sein, führen zu tiefer Harmonie und Wohlgefühl für Körper, Geist und Seele. Zurück bleibt ein tiefes Gefühl von Liebe, Akzeptanz und inneren Friedens.

Dies ist was die Menschen heute suchen und was sie zu dieser Körperarbeit führt.

 

Lomi Bodywork wird anders als die klassische Lomi mit leichter Bekleidung und ohne Öl durchgeführt, kombiniert mit Elementen der Quantenheilung und

Cranio Sacraler Körperarbeit.

Daher auch besonders für Kinder zu empfehlen!

 

weitere Infos: www.lomi-austria.at