Zert. Paarberater/in                 Ausbildungen in Linz - Traun OÖ

 

Fortbildungslehrgang

"Zert. Paarberater/in"

Termine 2023

 

"Liebe ist die Antwort, aber während man auf sie wartet,

stellt der Sex ein paar ganz gute Fragen."

Woody Allen

 

Lehrziel:

Erweiterung der persönlichen Beratungs- und Methodenkompetenz für die Bereiche Paarberatung & Sexualität, Konflikt- und Streitkultur, Krisen, Abschied.

Weiters besteht bei Erfüllung bestimmter Kriterien die Möglichkeit für die Aufnahme in die ExpertInnenliste der Paarberatung des Fachverbandes Personenberatung und Personenbetreuung (RA-LSB FL-PA 017.0/2019).

weitere Infos und Details: https://www.lebensberater.at/paarberatung

 

Lehrinhalte:

  • Grundlagen der Paarberatung, Beziehung und Sexualität
  • Themenfelder sowie Methoden und Interventionen in der Paarberatung
  • Arbeit an der eigenen Beziehungsfähigkeit (Selbsterfahrung i.d. Gruppe)
  • Die Rolle des Beraters/der Beraterin im Prozess der Paarberatung
  • Mündliche Abschlussprüfung anhand eines Praxisfalles

 

Zielgruppe:

  • Therapeuten, Lebensberater, Coaches, Supervisoren, Pädagogen, Psychologen, Sozialarbeiter, Trainer usw. (m/w) die ihr Angebot um diese spannende und interessante Methode erweitern möchten.
  • Menschen in der beruflichen Umorientierung, die nach einem interessanten und gefragten Betätigungsfeld mit Zukunftspotential suchen.

Nächster Termin OberösterreichLehrgang 20.03.2023 bis 23.04.2023

Landhotel Schicklberg 4550 Kremsmünster, Schicklberg 1

  • 20.03 - 24.03.2023 (5 Tage)
  • 22.04 - 23.04.2023 (2 Tage)

 

 Gesamt: 100 UE

  

Ausbildungszeiten: 

9.00 - ca. 19.00h

 

Seminarpauschale pro Tag € 25,- inkl. Mittagessen 3-Gänge Wahlmenü

Bei Nächtigung (HP/VP) wird keine Seminarpauschale verrechnet.

Eine Teilnahme ohne Verpflegungsvariante ist nicht möglich!

Zimmerreservierung bei Bedarf: www.schicklberg.at

 

Kosten:

€ 1.690,- (einmalig oder Ratenzahlung)
Im Preis enthalten sind die Lehrgangskosten inkl. umfangreichen Lehrmaterial

Übernachtung und Verpflegung sind nicht inkludiert min. 8 - max. 16 Teilnehmer 

  

Abschluss:

Für die Erlangung des Abschlusszeugnisses sind folgende Leistungen erforderlich:

- Anwesenheit bei den Modulen

- mündliche Abschlussprüfung über die gelernten Inhalte anhand eines Praxisfalles

 

Informationen und Anmeldung:

Werner Hutwagner PSB  www.mit-austria.at